KRAFTPROTZ ® - Bildungsinstitut für Jungen und Männer

Didaktik sozialer Kompetenztrainings

Die Weiterbildung bietet umfangreiches theoretisches und vor allem praktisches Handwerkszeug, um soziale Kompetenztrainings auf hohem Standard eigenverantwortlich durchzuführen.

Inhalte der Weiterbildung:

  • Klärung der Begriffe "Soziale Kompetenz" und "Selbstsicherheit"
  • Vermittlung der Unterschiede von passivem oder provokantem Verhalten zu selbstsicherem Verhalten
  • Aufbau und Durchführung von Rollenspielen
  • Anwendung der Struktur und der Rollenspielsituationen analog des Assertiveness-Training-Programm (ATP) nach Rüdiger Ullrich / Rita de Muynck
  • Anwendung der Rollenspielstruktur analog dem Gruppentraining sozialer Kompetenz (GSK) nach Rüdiger Hinsch / Ulrich Pfingsten
  • Motivations- und Durchhalteförderung bei Teilnehmenden
  • Anleitung in schwierigen Situationen
  • Arbeiten mit Hausaufgaben

Bitte sprechen Sie uns wegen weiterer Informationen direkt an.